1. Teilnahmeberechtigt sind alle stationären Einzelhändler, Gastronomiebetriebe und Dienstleister mit einem Betrieb in Bad Rappenau oder einem Stadtteil, die nicht filialisierend sind und von Betriebsschließungen gemäß § 1d der Corona-Verordnung Baden-Württemberg vom 30. November 2020 in der Fassung vom 1. Februar 2021 betroffenen sind oder waren. Grenzfälle bleiben einer Einzelfallprüfung vorbehalten.

  2. Ausschließlich im Zeitraum vom 26. März 2021 bis zum 11. April 2021 können sich die stationären Einzelhändler, Gastronomiebetriebe und Dienstleister mit einem Betrieb in Bad Rappenau oder einem Stadtteil, die nicht filialisierend sind und von Betriebsschließungen gemäß § 1d der Corona-Verordnung Baden-Württemberg vom 30. November 2020 in der Fassung vom 1. Februar 2021 betroffenen sind oder waren, hier registrieren. 

  3. Die Stadt Bad Rappenau stellt den registrierten Aktionsteilnehmern 15.000 durchnummerierte Gutscheine mit einem einheitlichen Wert von 12 Euro zur Verfügung, die jeweils mit einem Bonus von 2 Euro je Gutschein von der Stadt bezuschusst werden.

  4. Alle Aktionsteilnehmer erhalten die gleiche Anzahl von Gutscheinen zugeteilt, die sie für jeweils 10 Euro ihren Kunden verkaufen können.

  5. Nach dem vollständigen Verkauf seiner Gutscheine reicht der Aktionsteilnehmer seine (ihm mitgelieferte) Gutscheinliste mit den verkauften Gutscheinnummern bei der Stadt Bad Rappenau -Wirtschaftsförderung- ein und erhält umgehend den Zuschuss in Höhe von 2 Euro je verkauftem Gutschein ausgezahlt.

  6. Gutscheine können längstens bis zum 31.12.2021 beim jeweiligen Aktionsteilnehmer erworben werden. Nicht verkaufte Gutscheine sind zum Stichtag 31.12.2021 gemeinsam mit der Gutscheinliste vom Aktionsteilnehmer an die Stadt Bad Rappenau -Wirtschaftsförderung- zur Abrechnung zurückzugeben.

  7. Die Gutscheine behalten ihren vollen Wert von 12 Euro im Rahmen der gesetzlichen Geltungsdauer von drei Jahren.
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.